von der Maische bis zur Abfüllung - Feuerhof

Feuerhof
2020/2021
Logo Feuerhof
Neuigkeiten und Wissenwertes rund um den Stadteil Feuerhof
Erinnerungen an den Bergbau in Sulzbach-Rosenberg
Leben in der Bergmannssiedlung
mit netten Leuten unterwegs!
Direkt zum Seiteninhalt

von der Maische bis zur Abfüllung

Bilder Fahrten/Ausflüge
Von der Maische bis zur Abfüllung
Fuchsbeck Brauerei Tour
6. November 2021
(ev. Zusatztermin 13. November)
Wer in Sulzbach-Rosenberg in der Brauerei und Gaststätte „Zum Fuchsbeck“ einkehrt, erlebt einen lebendigen und sowohl von Jung und Alt besuchten Traditionsbetrieb. Mit eigenen Bieren lädt das urige Wirtshaus zum Verweilen ein. Nehmen Sie an einer Bierverkostung mit teil, die gute Laune macht. Dazu empfiehlt der Wirt die Spezialität des Hauses: saure Bratwürste.
Das Traditionsreiche Brauhaus Fuchsbeck gewährt Ihnen einen Einblick in sein Allerheiligstes. Mithilfe des »Bräus« Armin Ertl können Sie sowohl das Sudhaus, als auch die Abfüllanlagen bestaunen und endlich dahinterkommen, wie das gute Fuchsbeck-Bier erschaffen wird und es danach probieren. Schauen Sie hinter die Kulissen und gewinnen Sie spannende Einblicke in die einzelnen Brauprozesse. Nach der ca. 2-stündigen Führung darf das Bier natürlich auch probiert werden, anschließend genießen Sie die besten saueren Bratwürste der Region. Treffpunkt 16°° Uhr bei der Brauerei Fuchsbeck

je Teilnehmer 20,00 €
Brauereiführung, Bierprobe, saure Bratwürst









Liebe Teilnehmer. Wir wollen unsere Aktivitäten sowohl auf unserer Homepage als auch in anderen Medien, wie Tageszeitungen oder Broschüren präsentieren. Zu diesem Zweck möchten wir Fotos von den Veranstaltungen verwenden, auf denen auch Sie oder Ihre Kinder eventuell individuell erkennbar sind. Aus rechtlichen Gründen („Recht am eigenen Bild“) ist dies nur mit Ihrem Einverständnis möglich. Wir bitten Sie deshalb, die dafür erforderliche Einverständniserklärung zu unterzeichen.

Hiermit erteile ich die Erlaubnis und Einverständnis, dass Fotografien und Texte, im Zusammenhang der Homepage / Facebook“ veröffentlicht werden dürfen. Es besteht und ergibt sich kein Haftungsanspruch für Art und Form der Nutzung der Homepage / Facebook zum Beispiel für das Runterladen von Bildern und deren anschließender Nutzung durch Dritte. Nach § 22 KUG (Kunsturhebergesetz) ist eine Veröffentlichung grundsätzlich nur zulässig, wenn zuvor die Einwilligung der Abgebildeten eingeholt wurde. Allerdings ist nach § 23 KUG eine Einwilligung nicht erforderlich, wenn die abgebildeten Personen nicht den Motivschwerpunkt bilden, oder sie „Personen der Zeitgeschichte“ bzw. Teil einer Versammlung / Veranstaltung sind. Wir weisen darauf hin, dass die Fotos bei der Veröffentlichung im Internet weltweit abrufbar sind. Eine Weiterverwendung dieser Fotos durch Dritte kann daher nicht generell ausgeschlossen werden. Die Einverständniserklärung kann jederzeit widerrufen werden.


Ich habe die Datenschutz­bestimmungen zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben elektronisch erhoben und gespeichert werden.
Zurück zum Seiteninhalt