Feuerhof - Feuerhof Stadtteil von Sulzbach-Rosenberg

Willkommen im Stadtteil Feuerhof
Direkt zum Seiteninhalt
Willkommen am Feuerhof

Eine kleine Bergbau-Siedlung
auf dem Weg zu einem
modernen und attraktiven Wohngebiet
Der Stadtteil Feuerhof liegt in Sulzbach-Rosenberg, Postleitzahl: 92237, direkt an der B 14. Das Zentrum von Feuerhof ist 1.7 km östlich und 0.5 km nördlich von Sulzbach-Rosenberg Zentrum entfernt.
Vom Feuerhof hat man sowohl einen herrlichen Ausblick auf die über 1000-jährige Herzogstadt Sulzbach-Rosenberg mit seiner sehenswerten historischen Altstadt, als auch in die Weite der oberpfälzischen Landschaft.

Das ganze Gebiet ist gesegnet von manch versteckten Naturschönheiten und Aussichtspunkten, von denen aus ein freier Blick in unsere herrliche umgebende Landschaft alle Wanderer und Naturbeobachter ins Schwärmen bringt. Natürlich sind die gute Luft und die intakte Infrastruktur nebst reinem Wasser mit maßgeblich, daß sich diese schöne Gegend zu einem bevorzugten Wohngebiet entwickelt hat.

Die Feuerhoferer sind auch ein reiselustiges Volk und unternehmen Tagesausflüge und Mehrtagesfahrten
Auf unserer Internetseite findet ihr viele nützliche und interessante Informationen rund um den Feuerhof. Seit 18 Jahren sind wir jetzt mit www.feuerhof.de online und freuen uns über mehr als 12000 Besucher im Jahr (2003 waren es noch 500 Besucher).
Wir bemühen uns unsere Webpräsenz so aktuell wie möglich zu halten und entsprechend zu pflegen. Natürlich, werden wir euch auch weiterhin mit vielen neuen Nachrichten rund um den Feuerhof auf dem Laufenden halten. Ein besonderer Dank geht aber auch an Euch, die immer wieder auf unsere Homepage klicken um zu erfahren was es neues gibt.

Was ist los am Feuerhof und Umgebung?

Geschichte des Bergbaus in Sulzbach-Rosenberg
von Helmut Heinl

Siedlergemeinschaft Feuerhof:  Ein herzliches "Glück auf!"

unsere Sponsoren: Hotel-Gasthof "Zum Bartl"Fenster-Türen-Tore HeldrichBeSt-System Stefan BerntHeizöl HeldrichSperber BräuFeuerhofer Kellerbräu wurde der Uhlenbräu



Osterhase, Osterhenne, Osterlamm, Osterküken …
wir wünschen euch ein tierisch schönes Osterfest!
Maiandacht

Die Siedlergemeinschaft lädt ihre Mitglieder und die Bevölkerung herzlich zu der alljährlichen, feierlichen Maiandacht am 14. Mai um 19 Uhr vor der Kapelle „St. Barbara“ ein.
Anschließend hoffen wir auf ein gemütliches Zusammensein im Gasthof „Zum Bartl“.
Europawahl 26. Mai 2019 - Diesmal wähle ich!
Diesmal genügt es nicht, nur auf eine bessere Zukunft zu hoffen.
Diesmal müssen wir alle Verantwortung übernehmen.
Diesmal bitten wir daher nicht nur, wählen zu gehen, sondern auch, andere zur Wahl zu motivieren.
Denn wenn alle wählen, gewinnen auch alle.

Wie funktioniert die Europawahl und wie kann man in den verschiedenen Mitgliedstaaten wählen? Dazu bietet die Website des Europäischen Parlaments www.europawahl.eu ausführliche und praktische Informationen.
Mainschleifenrundfahrt
Reben, soweit das Auge reicht
und Weinprobe mit fränkischen Schäufele
31. August 2019
jetzt schon anmelden




Zurück zum Seiteninhalt