Maximiliansgrotte - Feuerhof Stadtteil von Sulzbach-Rosenberg

Willkommen im Stadtteil Feuerhof
Direkt zum Seiteninhalt

Maximiliansgrotte

Besuchen die Tropfsteinhöhle mit dem größten Tropfstein Deutschlands

Die Maximiliansgrotte ist eine Tropfsteinhöhle im Krottenseer Forst beim Ortsteil Krottensee der Gemeinde Neuhaus an der Pegnitz und ist Mitglied der Erlebniswelt Jurahöhle. Ihre Länge beträgt 1,2 Kilometer, die größte Höhe 70 Meter. Ihr tiefster Punkt liegt 70 Meter unter der Erde. Die Grotte besteht aus einem verzweigten Gangsystem mit kleineren und größeren Hallen auf mehreren Etagen. Die öffentlichen Führungen beziehen nur einen Teil der Höhle ein.

Die Maximiliansgrotte ist vom 29. März oder Ostern bis 01. November Dienstag bis Sonntag für Sie geöffnet.
Die Maximiliansgrotte bleibt im Winter den Fledermäusen vorbehalten und geschlossen!
Führungen finden in der Regel um 10.00 Uhr, 11.00 Uhr, 12.00 Uhr (außer 13.00 Uhr an Werktagen), 14.00 Uhr, 15.00 Uhr, 16.00 Uhr und 17.00 Uhr statt. (Montag Ruhetag, außer an Feiertagen, Anmeldungen für Gruppen ab ca. 10 Personen immer möglich)

Zurück zum Seiteninhalt