Oberpfälzer Freilandmuseum Neusath-Perschen - KulturAS "Wir sind eins: Die Community für alle!"

2024/2025
Gemeinschaft von netten, unternehmungslustigen, kulturbewussten und reiselustigen Menschen
Sulzbach-Rosenberg/Feuerhof
Direkt zum Seiteninhalt

Tagestouren und Ausflugsmöglichkeiten im Umland von bis 100 km um Sulzbach-Rosenberg 

Freilandmuseum Oberpfalz

Das Oberpfälzer Freilandmuseum des Bezirks Oberpfalz in Neusath-Perschen im Landkreis Schwandorf ist ein lebendiges Zeugnis vergangener Zeiten und lädt Besucher zu einer faszinierenden Zeitreise in das Leben und Arbeiten der Menschen in der Oberpfalz der letzten 300 Jahre ein. Inmitten einer malerischen Landschaft präsentieren rund 50 originalgetreu rekonstruierte Gebäude das Bauen, Wohnen und Wirtschaften in all seiner regionalen und sozialen Vielfalt.

Diese historischen Gebäude sind mehr als nur stumme Zeugen vergangener Epochen – sie bieten eine Vielzahl von Möglichkeiten zum Besuch und zur Erkundung. Ergänzt wird dies durch ein umfangreiches Ausstellungs-, Veranstaltungs- und Führungsprogramm, das einen Ausflug ins Oberpfälzer Freilandmuseum zu einem unvergesslichen Erlebnis für alle Generationen macht.

Eine besondere Attraktion des Museums sind die alten Haustierrassen, die das Gelände beleben. Kühe, Pferde, Schweine, Ziegen, Gänse und Hühner finden in den Häusern, Ställen, Wiesen und Weiden des Museums ein Zuhause und verleihen dem Ort eine authentische Atmosphäre vergangener ländlicher Lebenswelten.

Ob man die traditionelle Handwerkskunst bewundert, durch die liebevoll gestalteten Gärten schlendert oder einfach nur die Ruhe und Schönheit der ländlichen Umgebung genießt – das Oberpfälzer Freilandmuseum ist ein Ort der Begegnung mit der Geschichte und der Natur, der gleichermaßen Bildung und Erholung bietet.

Zurück zum Seiteninhalt