Stonehenge in Kulz - KulturAS. Gemeinschaft von netten, unternehmungslustigen, kulturbewussten und reiselustigen Menschen

2024/2025
Gemeinschaft von netten, unternehmungslustigen, kulturbewussten und reiselustigen Menschen
Sulzbach-Rosenberg/Feuerhof
Direkt zum Seiteninhalt

Stonehenge in Kulz

Tagestouren und Ausflugsmöglichkeiten im Umland von bis 100 km um Sulzbach-Rosenberg 

Stonehenge in Kulz: Eine Replik in der Oberpfalz

Das beeindruckende Steingebilde Stonehenge in England ist zweifellos weltweit bekannt. Im Jahr 1994 diente es als Inspiration für einen Dokumentarfilm des BR mit dem Titel "Stonehenge und die Megalithkultur". Dieser Film sollte den Prozess der Entstehung von Stonehenge sowie den Transport, die Aufstellung und die Verbindung der drei großen Steine illustrieren. Für die Dreharbeiten wurde der Ort Kulz in der Oberpfälzer Gemeinde Thanstein im Landkreis Schwandorf ausgewählt - und das aus gutem Grund.

Die Oberpfalz war bereits damals als "Steinpfalz" bekannt, aufgrund ihrer zahlreichen Granitvorkommen und umliegenden Steinbrüche. Diese natürlichen Ressourcen boten ideale Bedingungen für die Umsetzung des Filmprojekts. Insgesamt wurden drei Granitblöcke gesprengt und mit Lastwagen zu ihrem Bestimmungsort transportiert. Dort wurden die jeweils über 40 Tonnen schweren Steine innerhalb von nur zwei Tagen mithilfe reiner Muskelkraft zu einem Kunstwerk von über sechs Metern Höhe aufgestellt.

Diese Replik von Stonehenge in Kulz zählt heute zu den herausragenden Attraktionen der Oberpfalz und ist ein faszinierendes Beispiel für die kreative Auseinandersetzung mit einem weltberühmten Monument der Menschheitsgeschichte.

Stonehenge in Kulz
 Krähhof
92554 Thanstein
Tel: +49 9672 / 9205-0
Fax: +49 9672 / 9205-15
Mail: poststelle@vg-neunburg.de
www.thanstein.de/
Zurück zum Seiteninhalt