Maria Freibott - Feuerhof

Feuerhof
2021/2022
Neuigkeiten und Wissenwertes rund um den Stadteil Feuerhof
Erinnerungen an den Bergbau in Sulzbach-Rosenberg
Leben in der Bergmannssiedlung
mit netten Leuten unterwegs!
Stadtteil von Sulzbach-Rosenberg
Direkt zum Seiteninhalt
sonstiges
Abschied von unserem langjährigen Vorstandsmitglied Maria Freibott
(*29.04.1930)

Die alteingesessene Feuerhoferin war als Beisitzerin seit 1999 bis 2011 als Beisitzerin für den Verein tätig. Sie war seit mehr als 60 Jahre Mitglied im Verein, besonders wenn´s um Feste feiern geht war sie parat, auch beim Kaffeeausschank und vom Kuchenbuffet sowie als fleißige Helferin beim Erntedankfest war sie allen bekannt, sie backte Kuchen und ihre berühmten Koichln, vor allem war sie schon seit Jahrzehnten zuständig fürs Ausbuttern, wenn keiner mehr beim Ausbuttern aus Erschöpfung stampfen konnte, dann übernahm sie selbst das Butterfassl. Auch als stellvertretende Grundstücks- und Kapellewartin unterstüzte sie Anni Hausner bei der Pflege des Grundstückes am Siedler-Dreieck. Auch war sie sehr Reiselustig, bei fast allen Fahrten von Feuerhof onTour hat sie sich beteiligt. Mit dem Ehrenzeichen des Eigenheimerverbandes Bayern wurde sie am 12.07.2008 ausgezeichnet.



Zurück zum Seiteninhalt