Maria Freibott - KulturAS "Wir sind eins: Die Community für alle!"

2024/2025
Gemeinschaft von netten, unternehmungslustigen, kulturbewussten und reiselustigen Menschen
Sulzbach-Rosenberg/Feuerhof
Direkt zum Seiteninhalt
Abschied von unserem langjährigen Vorstandsmitglied Maria Freibott
(*29.04.1930)

Mit schweren Herzen nehmen wir Abschied von unserem langjährigen Vorstandsmitglied Maria Freibott. Ihre Präsenz und ihr Engagement haben unseren Verein von 1999 bis 2011 geprägt. Über 60 Jahre lang war sie ein treues Mitglied, das sich mit Herz und Seele für unsere Gemeinschaft eingesetzt hat.

Besonders bei festlichen Anlässen war Maria stets zur Stelle. Ob beim Kaffeeausschank, am Kuchenbuffet oder als fleißige Helferin beim Erntedankfest - sie war eine unersetzliche Stütze. Ihre selbstgebackenen Kuchen und die berühmten Koichln waren legendär und brachten uns allen stets Genuss und Freude.

Über Jahrzehnte hinweg kümmerte sich Maria um das Ausbuttern, eine Aufgabe, der sie mit Hingabe und Können nachging. Selbst wenn alle anderen vor Erschöpfung aufgaben, behielt sie stets ihre Kraft und ihren Enthusiasmus bei. Zusätzlich unterstützte sie Anni Hausner als stellvertretende Grundstücks- und Kapellenwartin bei der Pflege des Grundstücks am Siedler-Dreieck.

Maria war auch eine begeisterte Reisende und begleitete nahezu alle Fahrten von Feuerhof onTour. Am 12.07.2008 wurde sie sogar mit dem Ehrenzeichen des Eigenheimerverbandes Bayern ausgezeichnet, eine Anerkennung für ihr langjähriges und vorbildliches Engagement.

Ihr Tod hinterlässt eine große Lücke in unserer Gemeinschaft. Wir werden Maria Freibott stets in dankbarer Erinnerung behalten und ihr Andenken in Ehren halten. Unsere Gedanken und Gebete sind in dieser schweren Zeit bei ihrer Familie und all denen, die sie geliebt haben.



Zurück zum Seiteninhalt