Paris - KulturAS. Gemeinschaft von netten, unternehmungslustigen, kulturbewussten und reiselustigen Menschen

2024/2025
Gemeinschaft von netten, unternehmungslustigen, kulturbewussten und reiselustigen Menschen
Sulzbach-Rosenberg/Feuerhof
Direkt zum Seiteninhalt

Paris

Bilder Fahrten/Ausflüge > 2002
onTour nach Paris

Vom 31. Oktober bis zum 3. November 2002 begab sich eine Gruppe auf eine unvergessliche Reise nach Paris, die Stadt der Liebe und der Lichter. Die Reise war gespickt mit kulturellen Höhepunkten und aufregenden Abenteuern, die jeden Teilnehmer begeisterten.

Die Erkundung der französischen Hauptstadt begann natürlich mit einem Besuch des Wahrzeichens schlechthin - dem majestätischen Eiffelturm. Von dort aus genossen wir eine atemberaubende Aussicht auf die Stadt und konnten das pulsierende Leben unter uns beobachten. Nach diesem beeindruckenden Start ging es weiter zum malerischen Viertel Montmartre, wo wir die berühmte Basilika Sacré-Cœur besuchten. Die beeindruckende Architektur und die spirituelle Atmosphäre hinterließen einen tiefen Eindruck.

Ein weiteres Highlight war ein entspannter Bummel entlang der berühmten Champs-Élysées, wo wir die exklusiven Geschäfte und Cafés erkundeten und das Flair der Pariser Eleganz genossen. Die Prachtstraße strahlte eine unvergleichliche Energie aus, die uns alle faszinierte.

Während ein Teil unserer Gruppe das prächtige Schloss Versailles erkundete und in die prunkvolle Welt der französischen Monarchie eintauchte, entschieden sich andere für einen aufregenden Tag im Disneyland Paris. Dort tauchten wir in die zauberhafte Welt der Disney-Figuren ein und erlebten unvergessliche Momente voller Freude und Spaß.

Die Reise nach Paris war eine unvergessliche Erfahrung, die uns mit bleibenden Erinnerungen und Eindrücken zurückließ. Von den majestätischen Sehenswürdigkeiten bis hin zu den lebhaften Straßen und den herzlichen Begegnungen mit den Pariser Einwohnern - jeder Moment war einzigartig und kostbar. Paris hat uns verzaubert und wird für immer einen besonderen Platz in unseren Herzen haben.

Zurück zum Seiteninhalt