Rosenberger Krippenweg - Feuerhof

Feuerhof
2020/2021
Logo Feuerhof
Neuigkeiten und Wissenwertes rund um den Stadteil Feuerhof
Erinnerungen an den Bergbau in Sulzbach-Rosenberg
Leben in der Bergmannssiedlung
mit netten Leuten unterwegs!
Direkt zum Seiteninhalt

Rosenberger Krippenweg

Rundwanderweg
Rosenberger Krippenweg
Rosenberg als "Davids-Stadt"

Ein weihnachtlicher Rundgang durch den Ortsteil Rosenberg mit über 50 Krippen teils in Fenstern und teils in Außenanlagen - können bei einem Rundgang auf dem Rosenberger Krippenweg bewundert werden, der führt durch das ganze "Dorf", wie die Rosenberger ihren Ort gerne nennen, erleben Sie die besinnliche Weihnachtszeit im Herzen Rosenbergs.
Krippendarstellungen - von der zierlichen Miniatur bis hin zu fast lebensgroßen Figurengruppen machen das "Dorf" zu einer einzigartigen weihnachtlichen Bühne. An verschiedenen Stationen sind unter anderem Außen- und Innenkrippen zu besichtigen. In Wohn- und Schaufenstern, in Gärten, Holzkästen und Holzstöcken ist das weihnachtliche Geschehen dargestellt, dabei werden verschiedene Darstellungen in heimatlichen, orientalischen und neuzeitlichen Stilrichtungen gezeigt. Der Krippenweg in Sulzbach-Rosenberg kann jederzeit besichtigt werden, ein Besuch ist nicht an Öffnungszeiten gebunden.

Die Vorjahre haben gezeigt, dass der Strom der Krippenfreunde aus nah und fern zu den Krippendarstellungen des Rosenberger Krippenweges bis zum Dreikönigstag nicht mehr abreißen wird. Vom 1. Advent bis zu hl. Dreikönig.
Gruppenführungen nach Vereinbarung gebucht werden unter 09661 / 1369 weitere Infos unter www.rosenberger-krippenweg.de
Zurück zum Seiteninhalt