Zucchini-Creme-Suppe - KulturAS "Wir sind eins: Die Community für alle!"

2024/2025
Gemeinschaft von netten, unternehmungslustigen, kulturbewussten und reiselustigen Menschen
Sulzbach-Rosenberg/Feuerhof
Direkt zum Seiteninhalt
Zucchini - Creme - Suppe

So bereiten Sie die Zucchinisuppe zu:

Zwiebel und Knoblauch schälen. Beides fein hacken. Zucchini putzen, waschen und in grobe Stücke schneiden. Kartoffeln schälen, waschen und in etwas feinere Würfel als die Zucchini schneiden. 1  Liter Wasser aufkochen, die Gemüsebrühe einrühren und die Gemüse-Würfel dazugeben. Wenn das Gemüse gar ist den Topf vom Herd nehmen und alles pürieren. Die Suppe wieder auf den Herd stellen. Schlagsahne in die Suppe geben und nochmals kurz aufkochen, mit Salz, Pfeffer, einigen Spritzern Zitronensaft und Honig abschmecken. Bestreue die Zucchinisuppe kurz vor dem Servieren mit frisch gehackter Petersilie und den Parmesanspänen


Guten Appetit!

Das brauchen Sie für 4 Person:

  • 1 kg Zucchini
  • 4 Kartoffel(n), groß
  • 3 EL Gemüsebrühe (instant)
  • 100 ml Schlagsahne
  • 2 Zehe/n Knoblauch
  • 1 Zwiebel
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 TL Honig
  • Zitronensaft
  • 20 g Parmesan
  • Petersilie, gehackt


Walter Heldrich
Zurück zum Seiteninhalt