Strammer Max - KulturAS "Wir sind eins: Die Community für alle!"

2024/2025
Gemeinschaft von netten, unternehmungslustigen, kulturbewussten und reiselustigen Menschen
Sulzbach-Rosenberg/Feuerhof
Direkt zum Seiteninhalt
Strammer Max mit Käse überbacken

So bereiten Sie die den "Strammen Max" zu

Bestreiche jede Schreibe Brot von beiden Seiten mit Butter und röste sie in einer Pfanne an. Jede Brotscheibe wird nun mit 2 Scheiben gekochtem Schinken  und 2 Scheiben Käse (ich nehm da immer Chilli/Paprika, dann wird das etwas würziger) belegt. Im vorgeheizten Backofen bei 200°C für circa fünf Minuten auf der Grillstufe kurz überbacken, bis der Käse anfängt zu zerlaufen. In der Zwischenzeit schlägst Du die Eier in der selben Pfanne auf und brätst die Spiegeleier. Das Spiegelei auf das Schinkenbrot legen. Mit Petersilie oder Schnittlauchröll dekorieren. Gewürzt mit Salz & Pfeffer und schon ist der Stramme Max fertig.


Guten Appetit!

Das brauchen Sie pro Personen:

  • 2 Scheiben Holzofen- oder Bauernbrot
  • 4 Scheiben gekochter Schinken
  • 4 Scheiben Käse (Gouda oder Edamer)
  • 4 Bio Eier
  • 50g Butter
Walter Heldrich
Zurück zum Seiteninhalt