Scheiterhaufen - KulturAS "Wir sind eins: Die Community für alle!"

2024/2025
Gemeinschaft von netten, unternehmungslustigen, kulturbewussten und reiselustigen Menschen
Sulzbach-Rosenberg/Feuerhof
Direkt zum Seiteninhalt
Scheiterhaufen

So bereiten Sie den Scheiterhaufen zu

Altbackene Semmeln in dünne Scheiben schneiden. Milch, Eier, Zucker und 1 Prise Salz verquirlen, die Hälfte über die Semmeln gießen und ca. 10 Min. einweichen.
Äpfel schälen, vierteln, entkernen und blättrig schneiden, mit Rosinen, Zitronenschale, Zucker und Zimt mischen.

Die Hälfte der eingeweichten Semmelscheiben in eine gefettete Form legen, die Äpfelfülle daraufgeben, mit der 2. Hälfte der Semmelscheiben abschließen. Die 2. Hälfte der Eiermilch über den Auflauf gießen. Bei 180°C ca. 40 min backen.


Guten Appetit!

Das brauchen Sie für 3 Personen:

  • 4 altbackene Semmeln
  • 400 ml Milch
  • 2 Eier
  • 40 g Zucker
  • 50 g Rosinen
  • 500 g Äpfel
  • 50 gZucker
  • ½ TL Zimt
  • 1 Prise Salz
  • Zitrone(n) - Schale
  • Fett für die Form

Walter Heldrich
Zurück zum Seiteninhalt