urige Waldweihnacht in Schweinhütt - Feuerhof Stadtteil von Sulzbach-Rosenberg

Willkommen im Stadtteil Feuerhof
Direkt zum Seiteninhalt

urige Waldweihnacht in Schweinhütt

Bilder Fahrten/Ausflüge
HERZLICH WILLKOMMEN
BEI DER URIGEN WALDWEIHNACHT IN SCHWEINHÜTT

5. Dezember 2020
Abfahrt 14°° Uhr beim Bartl

Mitten im verschneiten Bayerischen Wald zwischen Schweinhütt und Bettmannsäge wollen wir Sie entführen, von aller Weihnachtshektik, dem Geschenkestress und Ihren Sorgen. Lassen Sie sich verzaubern von einem Christkindelmarkt der anders ist als  andere Märkte.
 
“A Weihnacht wie’s früher war…” ist das Motto der Waldweihnacht in Schweinhütt. Bei uns gibt es hunderte Kerzen und Lagerfeuer die den Wald erhellen, Wichtel und Waldgeister huschen durch den Winterwald.  Der Nikolaus kommt vorbei und am Lagerfeuer werden Märchen erzählt. Das Weihnachtsdorf aus urigen Hütten bietet Ihnen viele kulinarische Köstlichkeiten. Sterz, Geselchtes, Fischpflanzerl, Roßwürst, Segnzelten und viele weitere "waidlerische" Spezialitäten werden Ihren großen Hunger stillen. Bei einem Obstgeist, Hexentrunk oder einem Weißweinpunsch lässt es sich gemütlich plaudern. Traditionelles Kunsthandwerk kann bestaunt und natürlich auch gekauft werden. Auf dem besinnlichen Krippen- und Kappellenweg kann man die Gedanken auf das wesentliche in der Vorweihnachtszeit lenken. Abends beginnt das weihnachtliche Theater direkt am Markt und wird Sie in eine bayerische Weihnachtsgeschichte entführen. Wir wollen Ihnen was einmaliges in unserer heutigen Zeit bieten...
Fahrpreis:
 
25,00 € bei mind. 35 Teilnehmern
19,00 € Kinder & Jugendliche bis 16 J.

  • Busfahrt
  • Eintritt Weihnachtsmarkt inkl. Theater

Anmeldung bei Walter Heldrich Tel. 09661 4704 oder per Mail walter@heldrich.info
Zu den Fahrten sind Vereinsmitglieder und Ihre Familienangehörigen, aber auch Nichtmitglieder herzlich willkommen.
Besonderheiten:
• Ständiges Wichteltreiben im Winterwald
• Romantischer Krippenweg
• Überraschungen auf den verschlungenen Pfaden
• Lagerfeuer & Romantik im Wald
• Lebensgroße geschnitzte Holzkrippe

Rückfahrt: ca. 20:00 Uhr










Die Platzverteilung für den Reisebus wird grundsätzlich in der Reihenfolge des Eingangs der Anmeldung vorgenommen, von vorn nach hinten durchlaufend. Rechtzeitiges Anmelden sichert die besten Plätze! Rechtsanspruch auf einen bestimmten Platz jedoch besteht nicht.
In allen eingesetzten Reisebussen ist das Rauchen nicht gestattet. Während der Reise werden ausreichend Raucherpausen eingelegt.

Liebe Teilnehmer. Wir wollen unsere Aktivitäten sowohl auf unserer Homepage als auch in anderen Medien, wie Tageszeitungen oder Broschüren präsentieren. Zu diesem Zweck möchten wir Fotos von den Fahrten verwenden, auf denen auch Sie oder Ihre Kinder eventuell individuell erkennbar sind. Aus rechtlichen Gründen („Recht am eigenen Bild“) ist dies nur mit Ihrem Einverständnis möglich. Wir bitten Sie deshalb, die dafür erforderliche Einverständniserklärung zu unterzeichen.

Hiermit erteile ich die Erlaubnis und Einverständnis, dass Fotografien und Texte, im Zusammenhang der Homepage / Facebook“ veröffentlicht werden dürfen. Es besteht und ergibt sich kein Haftungsanspruch für Art und Form der Nutzung der Homepage / Facebook zum Beispiel für das Runterladen von Bildern und deren anschließender Nutzung durch Dritte. Nach § 22 KUG (Kunsturhebergesetz) ist eine Veröffentlichung grundsätzlich nur zulässig, wenn zuvor die Einwilligung der Abgebildeten eingeholt wurde. Allerdings ist nach § 23 KUG eine Einwilligung nicht erforderlich, wenn die abgebildeten Personen nicht den Motivschwerpunkt bilden, oder sie „Personen der Zeitgeschichte“ bzw. Teil einer Versammlung / Veranstaltung sind. Wir weisen darauf hin, dass die Fotos bei der Veröffentlichung im Internet weltweit abrufbar sind. Eine Weiterverwendung dieser Fotos durch Dritte kann daher nicht generell ausgeschlossen werden. Die Einverständniserklärung kann jederzeit widerrufen werden.


Ich habe die Datenschutz­bestimmungen zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben elektronisch erhoben und gespeichert werden.
Zurück zum Seiteninhalt