Oberpfälzer Wurstsalat - KulturAS. Gemeinschaft von netten, unternehmungslustigen, kulturbewussten und reiselustigen Menschen

2024/2025
Gemeinschaft von netten, unternehmungslustigen, kulturbewussten und reiselustigen Menschen
Sulzbach-Rosenberg/Feuerhof
Direkt zum Seiteninhalt

Oberpfälzer Wurstsalat

Kochbuch > Brotzeiten
Wurstsalat Bayerisch

So bereiten Sie den Wurstsalat zu
Für dem bayerischen Wurstsalat schneidet man Regensburger in Scheiben. Die kommen in eine Marinade von Essig und Öl, gewürzt mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker. Darauf jede Menge Zwiebelringe. Das wars! Im Kühlschrank abgedeckt ca. 30 - 45 Minuten ziehen lassen. Kurz vor dem Servieren mit fein geschnittenem Schnittlauch garnieren.

Dazu frische Brezen oder Bauernbrot und ein frisches Bier vom Sperber oder Fuchsbeck servieren.

Guten Appetit!

Das brauchen Sie für 2 Personen:
  • 150 Milliliter Weißweinessig
  • 300 Milliliter Wasser
  • 1 Esslöffel süßer Senf (wer mag)
  • 4 Stück Gewürzgurken (nach Gusto)
  • 1 Prise Zucker
  • Pfeffer und Salz
  • 3 EL frischer, klein geschnittener Schnittlauch
  • 500 Gramm Lyoner (= Fleischwurst) oder Regensburger
  • 2 Zwiebel(n)
  • 3 Esslöffel Sonnenblumen

Zurück zum Seiteninhalt