Piratenspielplatz in Amberg - KulturAS. Gemeinschaft von netten, unternehmungslustigen, kulturbewussten und reiselustigen Menschen

2024/2025
Gemeinschaft von netten, unternehmungslustigen, kulturbewussten und reiselustigen Menschen
Sulzbach-Rosenberg/Feuerhof
Direkt zum Seiteninhalt

Piratenspielplatz in Amberg

Piratenspielplatz

Der Piratenspielplatz in Amberg, auf dem ehemaligen Gelände der Landesgartenschau, ist ein wahres Kinderparadies und erfreut sich großer Beliebtheit bei Groß und Klein. Eingebettet in eine idyllische Landschaft bietet der Spielplatz eine Vielzahl von Attraktionen, die die Fantasie der kleinen Abenteurer zum Leben erwecken.

Besonders an heißen Sommertagen ist der Piratenspielplatz ein echtes Highlight. Ein Wasserspielbereich für die Kleinsten sorgt für erfrischende Abkühlung, während der See mit einem imposanten Piratenschiff zum Entdecken und Erkunden einlädt. Hier können die Kinder ihrer Fantasie freien Lauf lassen und sich wie echte Seeräuber fühlen.

Neben dem Wasserspaß bietet der Spielplatz eine Vielzahl von Spielgeräten, die zum Klettern, Toben und Entdecken einladen. Steinburgen, Wasserpumpen und Wasserbahnen sorgen für Abwechslung und bieten stundenlangen Spielspaß.

Für die Eltern gibt es die Möglichkeit, sich an einem kleinen Kiosk zu erfrischen. Von April bis September geöffnet, bietet der Kiosk eine Auswahl an Getränken, kleinen Speisen und Eis, um den Tag noch angenehmer zu gestalten.

Insgesamt ist der Piratenspielplatz in Amberg ein Ort voller Abenteuer und Spaß für die ganze Familie. Die idyllische Lage, die Vielfalt der Spielgeräte und der Wasserspaß machen ihn zu einem unvergesslichen Ausflugsziel, das die Herzen der kleinen und großen Besucher im Sturm erobert.

im Landesgartenschaugelände
Werner-von-Siemens-Straße 48
92224 Amberg
Zurück zum Seiteninhalt