Schnitzel Hawaii - Feuerhof

Feuerhof
2022/2023
Neuigkeiten und Wissenwertes rund um den Stadteil Feuerhof
Erinnerungen an den Bergbau in Sulzbach-Rosenberg
Leben in der Bergmannssiedlung
mit netten Leuten unterwegs!
Stadtteil von Sulzbach-Rosenberg
Direkt zum Seiteninhalt
Kochbuch > Fleisch
Schnitzel Hawaii mit selbstgemachten Pommes

So bereiten Sie das Schnitzel Hawaii zu:
Die Schnitzel waschen und gut trockentupfen, pfeffern und salzen, zunächst im Mehl wälzen, durch die verquirlten Eier (mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft und Sahne würzen) ziehen und anschließend im Paniermehl wenden. Dann die panierten Schnitzel in einer Pfanne mit der Butter und dem Sonnenblumenöl von jeder Seite 4 Minuten anbraten und anschließend in eine Auflaufform geben.
Ananas abtropfen lassen, Saft dabei auffangen. Schinkenscheiben halbieren. 4 Ananascheiben beiseite legen, die restlichen in Stücke schneiden und ins Bratfett geben, etwas andünsten lassen. mit der Sahne und etwa 50 ml Ananassaft ablöschen. Mit Gemüsebrühe abschmecken und mit dem Saucenbinder andicken. Sauce in eine Auflaufform gießen, Schnitzel darauf legen. Auf jedes Schnitzel zwei Schinkenhälften legen, eine Ananascheibe und anschließend Käse darüber streuen. Nun das Ganze bei 180 °C (Umluft) im Ofen auf mittlerer Stufe überbacken. bis der Käse schön verlaufen und knusprig goldbraun ist.

Selbstgemachte Pommes aus der Heißluftfritteuse
Die Kartoffeln schälen, mit einem scharfen Messer in Stifte schneiden. In eine große Schüssel mit kaltem, gesalzenem Wasser geben und für 10 Minuten stehen lassen, das Wasser wechseln und nochmals 10 Minuten stehen lassen. Abtropfen, mit Küchenpapier trocken tupfen und mit Öl vermengen. In der Heißluftfritteuse bei 180 °Ca 30 Minuten garen. Mit Salz und nach Belieben Paprika edelsüß würzen. So zubereitet können Pommes ganz ohne schlechtes Gewissen genossen werden.




Guten Appetit!

Das brauchen Sie für 4 Person:
  • 4 Schweineschnitzel vom Metzger
  • 4 Scheiben Schinken
  • 1 Dose Ananas (in Scheiben )
  • etwas Paprika (edelsüß)
  • 2 Eier
  • Mehl
  • etwas Paniermehl
  • 50 g Butter
  • 2 EL Öl
  • 2 Becher Sahne
  • etwas Saucenbinder
  • 100 g Käse (gerieben)
  • etwas Brühe

  • 1kg Kartoffeln, festkochend
  • Paprika, edelsüß
  • Salz
  • 2 EL Sonnenblumenöl oder Rapsöl

Walter Heldrich
Walter Heldrich - Schachtstr. 6 - 92237 Sulzbach-Rosenberg
Zurück zum Seiteninhalt