Pfarrkirche St. Marien - KulturAS. Gemeinschaft von netten, unternehmungslustigen, kulturbewussten und reiselustigen Menschen

2024/2025
Gemeinschaft von netten, unternehmungslustigen, kulturbewussten und reiselustigen Menschen
Sulzbach-Rosenberg/Feuerhof
Direkt zum Seiteninhalt

Pfarrkirche St. Marien

Entdecke die Kirchen und Kapellen des Amberg-Sulzbacher-Lands 

Pfarrkirche St. Marien

Die katholische Pfarrkirche St. Marien in Sulzbach ist nicht nur ein architektonisches Juwel, sondern auch das spirituelle Zentrum der Gemeinde. Sie verkörpert die Mitte und das Herz jeder Pfarrei, wo GlÀubige zusammenkommen, um ihre Glaubenserfahrungen zu teilen und die Sakramente zu empfangen.

Der Taufbrunnen in der Pfarrkirche symbolisiert die Taufe, durch die GlĂ€ubige zu neuem Leben geboren werden. Der Altar ist der Ort, an dem die GlĂ€ubigen zur Eucharistiefeier versammelt sind und die Gemeinschaft mit Christus feiern. Die Pfarrkirche ist auch der Ort, an dem GlĂ€ubige das Sakrament der Firmung empfangen, um gestĂ€rkt Zeugen Christi zu sein. Schließlich wird die Pfarrkirche auch zum Ort des BegrĂ€bnisgottesdienstes, wo GlĂ€ubige Abschied von ihren Liebsten nehmen.

Die Geschichte der Pfarrkirche St. Marien reicht weit zurĂŒck. Die erste romanische Kirche stand wahrscheinlich am Standort der heutigen Kirche, umgeben vom Friedhof, der spĂ€ter außerhalb der Stadt verlegt wurde. Unter der Herrschaft von Kaiser Karl IV. begann der Neubau einer großen Pfarrkirche, deren mĂ€chtiger Ostchor zwischen 1360 und 1370 errichtet wurde und bis heute unverĂ€ndert geblieben ist.

Die Pfarrkirche spielte auch eine wichtige Rolle wÀhrend des Simultaneums, einer Zeit, in der Katholiken und Protestanten die Kirche zu bestimmten Zeiten gemeinsam nutzten. Dieses Simultaneum wurde 1957 aufgelöst.

Das Patrozinium der Pfarrkirche St. Marien ist das Hochfest der Aufnahme Mariens in den Himmel, das auf dem prÀchtigen GemÀlde des Hochaltares dargestellt ist, das das letzte Werk von Hans Georg Asam darstellt. Die Pfarrkirche St. Marien ist somit nicht nur ein Ort des Gebets und der Verehrung, sondern auch ein bedeutendes kulturelles Erbe der Stadt Sulzbach.

Weiter Informationen finden Sie auf der Webseite der Pfarrei St. Marien Sulzbach-Rosenberg. ...mehr

Karten- und Informationsmaterial
Tourist-Information der Stadt Sulzbach-Rosenberg
Luitpoldplatz 25
92237 Sulzbach-Rosenberg
Telefon: 09661 510-110
tourist-info@sulzbach-rosenberg.de
www.suro.city
ZurĂŒck zum Seiteninhalt